Über uns

Verein «Ferien- und Kurshaus Randa»

Der Verein „Ferien- und Kurshaus Randa“ unterhält und vermietet das Ferien- und Kurshaus Maria am Weg in Randa. Er will damit die Kinder- und Jugendarbeit fördern. Insbesondere will er dazu beitragen, dass ein Ferien- und Kurshaus für grosse Gruppen erhalten bleibt. Der Verein ist gemeinnützig und nicht gewinnorientiert.

Das Ferien- und Kurshaus Randa wird seit 1996 vom Verein “Ferien- und Kurshaus Randa” geführt. Seit 2011 besteht der Vorstand aus ehemaligen Leiterinnen und Leiter aus Blauring und Jungwacht, auch die Administration wird teilweise durch die nationale Geschäftsstelle von Jungwacht Blauring Schweiz sichergestellt.
Vorher war das Haus ein Hotel, dann wurde es durch die Annuntiata-Stiftung gekauft und zuerst dem Blauring und der marianischen Jungfrauenkongergation, später der Jungen Gemeinde im Erstmietrecht zur Verfügung gestellt.

Jährlich werden zur Erhaltung des Hauses und der Umgebung Renovationstage durchgeführt, an denen sich zahlreiche ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus Blauring und Jungwacht beteiligen.

Ein treuer Gönnerkreis, Spender und die freiwilligen Helfer ermöglichen die nachhaltige Erhaltung und den Betrieb dieses schönen Hauses.

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern.
Weitere Informationen dazu finden sich in unserer Datenschutzerklärung.